Soziale Spaltung und der Aufstieg des Rechtspopulismus, – zu diesem brisanten Thema hatte die Fachstelle für Demokratie der Landeshauptstadt München im März 2017 zu einer Podiumsdiskussion mit Marcel Fratzscher und Christoph Butterwegge ins Rathaus der Stadt geladen.
Verfolgen Sie die spannende Diskussion auf unserem  YouTube-Kanal ZukunftErde.

Christoph Butterwegge ist emeritierter Professor für Politikwissenschaften und Armutsforscher. Die Partei Die Linke hatte ihn als Kandidaten zur Bundespräsidentenwahl im Februar 2017 nominiert.
Marcel Fratzscher ist seit 2013 Leiter des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DWI) und Professor für Makroökonomie an der Humboldt-Universität, Berlin.

Foto: Christoph Butterwegge, © Fachstelle für Demokratie, Stadt München, März 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.